Outdoor Navigation - Features

Home
Impressum
Software
Outdoor Navigation
Interaktive POIs

Einfaches Bedienkonzept gibt Sicherheit



Um die Bedienung der Outdoor Navigation zu erleichtern, sind alle Elemente rechts und links der Karte angeordnet. Dies ermöglicht bei der normalen Nutzung ein schnelle Bedienung ohne in Untermenüs wechseln zu müssen. Das heißt, die Kartendarstellung bleibt bei allen Aktionen sichtbar.

Alle interaktiven Funktionen, wie Standort setzen, POI-Info und Route berechnen erfolgen über ein Kontext-Menü, das beim Tippen auf die Karte erscheint.

Nur unter Einstellungen, Touren verwalten und Suche verbergen sich Untermenüs.
GPS-Geräte
Karten
Produktdetails

Sichere Nutzung der Outdoor Navigation auf dem Fahrrad

Wenn alle Einstellungen und Eingaben gemacht sind und die Route berechnet ist, wird der Touchscreen durch das Drücken auf das Schloß gesperrt.

Nun ist nur das Zooming aktiv. Um die Bedienung während der Fahrt zu erleichtern werden die Zoom-Buttons vergrößert dargestellt und können sogar mit Handschuhen sicher bedient werden.
Entfernen Sie die Original-NavGear Mirco-SD Karte und setzen Sie die SD-Karte mit der FootMap – Outdoor-Navigation ein.

Nun das Navigationssystem einschalten.

Die Software startet sofort! Es ist keine Installation notwendig. Beim ersten Start muss nur noch die Karte ausgewählt werden.






Nun den Disclamer bestätigen!







Dann ist die Outdoor Navigation nach
7 Sekunden einsatzbereit.

Quickstart der Outdoor Navigation

Karte der Outdoor Navigation anpassen

Menü: Anzeige



Hier wird festgelegt, wie die Karte dargestellt wird.

Ausrichtung in Nord-Richtung oder Fahrrichtung.
Wird der Autozoom aktivert, ändert sich der Maßstab der Karte, in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit.
Wird Alle Details aktiviert, sind alle Straßen, Wege und Flächen unabhängig von der gewählten Zoomstufe sichtbar.
Im Info-Fenster werden Daten über den aktuellen Standort, wie Koordinaten, Höhe usw., angezeigt.


Menü: POIs



Hier bestimmt man die Inhalte der Karte je nach Anwendungsfall.

Im Menü „POI“ befinden sich die POI-Gruppen.




Klickt man auf den kleinen Pfeil, so erscheinen die einzelnen POIs!


Somit kann man schnell alle POIs, eine Gruppe oder einzelne POIs ein- oder ausblenden.

Menü: Einstellungen


Die Software der Outdoor Navigation wird über nur einen Menüpunkt konfiguriert.

Nach Klicken auf das Zahnrad erscheint das Einstellungs-Menü!

Hier kann sofort der Nutzer-Typ Fußgänger, Radfahrer oder Mountainbiker gewählt werden!

Wird bei einer aktiven Route der Nutzer-Typ gewechselt, erfolgt sofort ohne weitere Eingaben eine Routenneuberechnung!


Menü: Quellen


Hier wird die Verbindung zum GPS-Empfänger eingestellt.

Dies erfolgt bei der ersten Inbetriebnahme automatisch.

Sind mehrere Kartendatensätze auf der Speicherkarte abgelegt, kann über Suchen  die gewünschte Karte aus-gewählt werden.

Alle Einstellungen auf einen Blick

GPX Touren mit der Outdoor Navigation anzeigen und verwalten

Menü GPX-Touren

In der Übersicht werden alle auf der SD-Karte gespeicher-ten GPX-Touren angezeigt.

Durch Anklicken des Names wird die Route ausgewählt.




Tour Information

Zu jeder Tour kann eine Textdatei erstellt werden.

Hier können Details über den Streckenverlauf und wichtige Stationen auf der Route abge-legt werden.

Durch Drücken auf Info werden diese Infos in einer Textbox auf der Outdoor Naviagtion angezeigt.



Tour anzeigen

Bei Aufruf der Tour, wird diese als magentafarbene Linie in der Karte dargestellt und die Weglänge eingeblendet. So können Sie Ihre Route leicht mit der Outdoor Navigation verfolgen

Routen berechnen mit der Outdoor Navigation

Routing auf allen Wegen und Straßen!

Einfache Eingabe des Ziele bei der Outdoor Navigation über ein interaktives Kontext-Menü

Suchen und markieren Sie Ihr Ziel auf der Karte!

Einfach auf den Zielpunkt klicken, dann im Kontext - Menü die Routenberechnung starten.



Routen Info

Ist die Routenberechnung der Outdoor Navigation gestartet, erscheint am oberen Bildschirmrand ein Statusfenster.

Die Karte springt zurück zum aktuellen Standort.

Ist die Route berechnet, werden Länge und Dauer, sowie die Routenoption im Infofenster angezeigt.



Route anzeigen

Die Route zum Ziel wird als hellblaue Linie in der Karte dargestellt.

Folgt man der Linie, wird die Entfernung im Statusfenster aktualisiert. Durch Klicken auf das Statusfenster können die Details der Route angezeigt werden.

Wird die Route verlassen, führt die Outdoor Navigation nach kurzer Zeit eine Neuberechnung vom aktuellen Standort zum Ziel.

Positionen finden durch  Koordinateneingabe

Im Menü Suche auf Koordinaten klicken

Nun kann der Ort durch die Eingabe von Geokoordinaten gefunden werden.

Einfach Koordinaten eingeben und OK drücken, danach springt die Karte an die gesuchte Position.





Unterstützung von folgender Formate

Dezimalgrad
Beispiel:
52.520817
13.40945

Grad, Dezimalminuten
Beispiel:
N52° 31.249
E13° 24.567

Grad, Minuten, Sekunden
Beispiel:
N52° 31' 14.941"
E13° 24' 34.020

Unsere Outdoor Navigation unterstützt das Geocaching

GPX Touren mit der Outdoor Navigation aufzeichnen

GPX-Touren aufzeichnen

Die Aufzeichnung der Tour wird durch Klicken auf das GPX-Symbol gestartet.

Ist das Symbol dunkel, zeichnet die Outdoor Navigation den aktuellen Weg auf.

Die zurückgelegte Strecke wird durch eine rote Linie gekennzeichnet.

GPX-Touren abspeichern

Ist die Tour beendet, nochmals auf das GPX-Symbol klicken.

Die Abfrage mit YES bestätigen, dann wird die Tour auf der SD-Karte gespeichert.




GPS-Daten im NMEA-Format aufzeichnen

Unsere Outdoor Navigation ermöglicht die  Aufnahme der GPS-Rohdaten. Diese wird durch Klicken auf das Disketten-Symbol gestartet.

Ist die Aufzeichnung aktiv, blinkt der Filmprojektor im unteren Bildschirmrand.

Nochmaliges Klicken auf das Disketten-Symbol beendet die Aufnahme. Die Daten werden auf der SD-Karte gespeichert.

Orte, Städte oder Stadtteile mit der Outdoor Navigation finden

Suche Menü

Orte, Städte oder Stadtteile finden


Auf die Lupe klicken und das Suche Menü erscheint.

Nun in die Eingabezeile klicken und die Tastatur steht für die Eingabe bereit.



Suche über Teilstring

Es muss nicht der komplette Ortsname eingeben werden.

Einfach die ersten 3 oder 4 Buchstaben des gesuchten Ortes eingeben und auf Suchen klicken.

Die gefundenen Orte erscheinen mit der Angabe über die Entfernung und Richtung von dem aktuellen Standort.



Ort finden


Wird der Ort selektiert und dann mit OK bestätigt, springt die Karte zu diesem Ort.
©  FootMap GmbH · Dingworthstraße 25 - 27 · 31137 Hildesheim · Tel: 05121/7598127 · Email: info@footmap.de

Outdoor Navigation Features
Find & Route
Ride & Route
Hilfe &
Hinweise & Anleitungen